Lëtzebuerg Moderne

Déclaration d'amour à la capitale | Liebeserklärung an die Hauptstadt

Image du livre Lëtzebuerg Moderne En savoir plus
Lëtzebuerg Moderne 59,00 €

  • À propos

    Lëtzebuerg Moderne vous emmène à travers les rues de Luxembourg et traverse le temps pour vous faire découvrir l’architecture de la ville telle que vous ne l’avez jamais regardée.

    Véritable déclaration d’amour à la ville, ce livre réalisé par des passionnés porte un nouveau regard sur des projets architecturaux disparus ou encore existants et permet de comprendre comment la ville a évolué.

    Les photographies de Christian Aschman commandées pour l’occasion sont complétées par des photos d’archives de la Photothèque de la Ville de Luxembourg.

    Les textes riches en anecdotes de l’historien Robert L. Philippart permettent de vous plonger au cœur de l’évolution de la ville, passant en revue des commerces, des lieux de travail, des maisons privées. Le but est de dévoiler une architecture qui laisse derrière elle le classicisme pour s’ouvrir pleinement au style moderne.

    Français, Allemand
    360 pages
  • Über

    Lëtzebuerg Moderne nimmt Sie mit auf eine architektonische Zeitreise durch Luxemburgs Straßen und Gassen. Erleben Sie die Architektur unserer Hauptstadt, wie Sie sie noch nie gesehen haben.

    Für die Verfasser ist dieses Buch eine wahrhaftige Liebeserklärung an die Stadt Luxemburg. Anhand bestehender und bereits verschwundener Bauten zeichnen sie die städtebauliche Entwicklung der Hauptstadt fotodokumentarisch nach. Christian Aschmans Fotografien, die speziell für diesen Band in Auftrag gegeben wurden, ergänzen sich Seite für Seite mit alten Afnahmen aus den Archiven der Fotothek der Stadt Luxemburg.

    Die anekdotenreichen Texte des Historikers Robert L. Philippart machen die Entwicklung Luxemburgs sinnlich erfahrbar. Vom kleinen Eckladen, über den Arbeitsplatz, bis hin zum Privathaus wird das architektonische Vermächtnis einer Zeit enthüllt, in der sich die Stadt allmählich vom Klassizismus abwendete, um sich vollends der Moderne zu widmen.

    Französisch, Deutsch
    360 Seiten

Feuilleter le livre / Browse the book

  • Feuilleter Lëtzebuerg Moderne
  • Feuilleter Lëtzebuerg Moderne
  • Feuilleter Lëtzebuerg Moderne
  • Feuilleter Lëtzebuerg Moderne
  • Feuilleter Lëtzebuerg Moderne